Vorstand im Lockdown

0
0
0
s2smodern

#audrvorstandischimlockdown


Auch der Vorstand ist während des Lockdowns nicht ganz untätig geblieben. Allem voran verkünden wir Zuwachs im Vorstand: Tobias Märki. Er wird sich per sofort dem Vorstand anschliessen und als Aktuar mitarbeiten, bis er im Sommer an der GV offiziell gewählt werden kann. Herzlich willkommen Tobias! «Tobi, dr Flügelblitz» war jahrelang Kapitän der 1. Liga und später des NLB-Teams. Es freut uns ausserordentlich diesen Posten nun auch besetzt zu haben.

Wie von allen Vereinsmitgliedern sicherlich bemerkt, hat sich der TV Birsfelden für die «Support your Sport» – Kampagne angemeldet. Wie das funktioniert? In einem Beitrag auf unsere Homepage wird alles genau erklärt. Herzlichen Dank an dieser Stelle für all die Bons, welche bis dato für uns eingescannt wurden – weiter so!

Weiter haben in den vergangenen Wochen viele Gespräche stattgefunden. Ein wichtiges Thema ist die um Kooperationen mit anderen Vereinen, insbesondere mit unserem Partnerverein des Handball Leistungszentrums Nordwest. An dieser Stelle möchten wir gerne festhalten, dass diese Zusammenarbeit intensiviert werden soll und wir gemeinsam dran sind, eine Strategie für die Zukunft zu definieren.


Innerhalb des Vereins sind wir intensiv auf Trainersuche. Speziell im Animationsbereich brauchen wir in naher Zukunft etliche neue Trainerinnen und Trainer. Erfreulicherweise haben sich gleich vier U19-und ein U17-Spieler gemeldet, die daran interessiert sind, sich im TVB als Trainer zu engagieren. Das ist phantastisch! Damit sind die Probleme aber nicht einfach gelöst. Es gilt nun, diese Spieler behutsam ins «Trainerbusiness» einzuführen und nicht zu verheizen! Darum brauchen wir immer noch erfahrene Leute, die bereit sind, diese Jungtrainer in nächster Zeit zu begleiten…

Der Vorstand ist von der allgemeinen Haltung der Teams während diesem Lockdown begeistert. Herzlichen Dank an alle Trainer, die sich unermüdlich und wandlungsfähig für den Verein und ihre Teams einsetzen. Es ist nicht selbstverständlich. Auch ein grosser Dank geht an die TVB-Familie und alle Spieler, welche während dieser schwierigen Zeit und ohne Wettkämpfe die Motivation aufbringen und mit Herzblut für den TV Birsfelden wöchentlich oder sogar täglich an ihr Limit gehen und sich so ständig verbessern.

 

TV Birsfelden

TV Birsfelden
4127 Birsfelden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Login