2. Liga: Weiterhin im Aufwärtstrend

0
0
0
s2smodern

Mit dem zweiten Sieg der Saison gelingt es der zweiten Mannschaft an den Erfolg der Woche zuvor anzuknüpfen. Sie gewinnt im Bäumlihof gegen den TV Kleinbasel mit 28:35 (15:19).


Erneut wollte man konzentriert in das Spiel starten und auf guter Deckungsarbeit aufbauen, was dem Team aus Birsfelden auch durchaus gelang. Dennoch war es ein weit aus engeres Spiel als das Resultat vielleicht vermuten lässt. So konnte man lediglich kurz vor der Pause die Führung auf vier Zähler ausbauen. Kleinbasel zeigte danach aber Geduld und wusste mit der Situation umzugehen und so kam es, dass rund 10 Minuten vor Schluss nur noch ein 1 Tore Vorsprung für die Birsfelden vorhanden war und das Spiel somit wieder offen war. Was nun? Ein Einbruch wie zu Beginn der Saison noch zu oft beobachtet werden konnte. Nein! Eine starke Deckungsarbeit ermöglichte der Birsfelder Mannschaft nach und nach zu Punkten und den zweiten Saisonsieg einzufahren. War die Deckung für einmal nachlässig, zerstörte Torhüter Aebi in wichtigen Momenten dann die eint oder andere Grosschance. Mit einem guten Spiel und mit einer hervorragenden Quote präsentierten sich ausserdem die Söldner Zwicky und Riebel im Dienste der zweiten Mannschaft.


Nun geht es nächste Woche weiter mit dem Heimspiel gegen Baden, die vorgegebene Richtung ist klar, weiterhin als Mannschaft vorangehen und Punkte holen, egal welche Platzierung. Hopp TVB!

TV Birsfelden

TV Birsfelden
Postfach
4127 Birsfelden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Kontakt

Login